/* */

Oral-B Genius 9000 – für ein bequemes Zähneputzen

Elektrische Zahnbürsten wie die Oral-B Genius 9000 liegen nicht nur im Trend, weil sie das Zähneputzen bequem gestalten, sondern weil sie auch für eine perfekte Mundhygiene sorgen. Der Grund: Die Oral-B Genius 9000 ist mit einer Positionserkennung, Bluetooth und einer Oral-B-App ausgestattet. Dadurch erfolgt das Zähneputzen in der optimalen und von Zahnärzten empfohlenen Zeitdauer und der Besitzer der elektrischen Zahnbürste kann keine Stelle im Mundraum vergessen. Und auch vom Design her überzeugt dieses Modell im Oral-B Genius 9000 Test. Diese Zahnbürste wird in der Variante Oral-B Genius 9000s, Oral-B Genius 9000 black und Oral-B Genius 9000 white angeboten.

Oral-B GENIUS_9000

Oral-B Genius 9000 black

Diese Vorteile bieten die Features der Oral-B Genius 9000

  • Dank der Positionserkennung kann der Besitzer leichter erkennen, welchen Bereich des Mundraums er schon gereinigt hat und wo er noch putzen sollte – er kann also keinen Bereich mehr vergessen.
  • Das Zubehör umfasst ein intelligentes Reiseetui, das mit einem USB-Anschluss ausgestattet ist. Mit diesem lassen sich sowohl Zahnbürste als auch Smartphone mit einem einzigen Stecker aufladen.
  • Der runde Bürstenkopf pulsiert, oszilliert und rotiert gleichzeitig. Dadurch wird auch hartnäckiger Plaque gelöst. Zusätzlich bietet der Hersteller einen LED SmartRing an, der in zwölf verschiedenen Farben erhältlich ist. Insgesamt stehen sechs verschiedene Reinigungsmodi zur Verfügung, darunter auch Aufhellen und Zahnfleischschutz.
  • Durch das regelmäßige Polieren sorgt die oral b genius 9000 bereits ab dem ersten Tag für weiße Zähne. Auch für die Gesundheit des Zahnfleisches ist diese Bürste förderlich, durch eine dreifache Andruckkontrolle ist nämlich ein ausreichender Schutz gewährleistet.
  • Enthalten sind im Lieferumfang neben einem Handstück und einem neuen Lithium-Ionen-Akku zudem das intelligente Reise-Etui samt USB-Ladekabel sowie eine Halterung für das Smartphone.

Der Oral-B Genius 9000 Preisvergleich: Wie viel kostet die Zahnbürste? Der Hersteller empfiehlt zwar einen Verkaufspreis von 299,99 Euro. Für den interessierten Kunden kann sich ein Oral-B Genius 9000 Preisvergleich aber durchaus lohnen. Denn bei manchen Anbietern ist diese elektrische Zahnbürste für etwas weniger als die Hälfte des empfohlenen Preises erhältlich. Darüber hinaus wird die Oral-B Genius 9000 regelmäßig im Rahmen von Aktionen gemeinsam mit anderen Produkten wie kostenlosen zusätzlichen Bürstenköpfen angeboten.

Jetzt hier zum Top Preis kaufen*

Die Oral-B Genius 9000 im Überblick

Das Design und die Funktion der Oral-B Genius 9000 wurde von Zahnarztinstrumenten inspiriert. Das bedeutet: Diese Bürste besitzt einen runden Bürstenkopf, der jeden Zahn mit einer pulsierenden, oszillierenden und rotierenden Reinigungstechnologie bearbeitet. Dadurch kann der Besitzer mit der Oral-B Genius 9000 nahezu die doppelte Menge an Plaque entfernen, als es mit einer konventionellen Handzahnbürste möglich ist. Diese Bürste ist so gestaltet, dass die Besitzer ihre Zähne genauso putzen können, wie es von Zahnärzten empfohlen wird.

Ein besonderes Highlight an der Oral-B Genius 9000 ist die Möglichkeit, die Bürste via Bluetooth mit der Oral B Smartphone App zu koppeln. Dadurch erhält der Benutzer ein anwenderfreundliches Feedback in Echtzeit, was die empfohlene Putzdauer von zwei Minuten, das Ausüben des richtigen Drucks durch die dreifache Andruckkontrolle sowie die Positionserkennungstechnologie betrifft. Der Besitzer der Oral-B Genius 9000 kann also nicht Gefahr laufen, einen Bereich des Mundraumes zu vergessen.

Für ein individuelles Feeling beim Zähneputzen sorgt darüber hinaus der 360-Grad Smart-Ring, der mit LED-Leuchten ausgestattet ist. Diese Marke, deren Design und Technik vom Hersteller Braun entwickelt wurde, ist übrigens bereits seit Jahrzehnten für ein innovatives Design und eine fortschrittliche Technik bekannt. So wurde bei dieser Marke bereits 1963 die Schalltechnologie eingeführt, ein weiterer Meilenstein in Sachen Zahnhygiene folgte 1998 mit der oszillierend-rotierenden Technologie. Auch von Zahnärzten wird diese Marke übrigens sehr gerne empfohlen.

Ein großes Plus der Oral-B 9000 Genius besteht darin, dass sie sich mit einer Vielzahl von Ersatz-Bürstenköpfen bestücken lässt. Dazu gehören:

  • Oral-B GENIUS_9000_White3DWhite
  • CrossAction
  • Precision Clean
  • Sensitiv
  • DualClean
  • Tiefenreinigung
  • Trizone

Alle Mundbereiche lassen sich problemlos erreichen

Weil die Oral-B Genius 9000 mit einer fortschrittlichen Positionserkennungs-Technik ausgestattet ist, kann der Besitzer über die App auf seinem Smartphone klar und deutlich sehen, welche Bereiche der Zähne bereits gereinigt sind und welche noch geputzt werden müssen – auch wo die Putzdauer zu kurz war, lässt sich ersehen. Diese Technologie hilft dem Benutzer also, die Zähne stets gründlicher zu reinigen, als das mit einer herkömmlichen Handzahnbürste möglich ist.

Ein gesundes Zahnfleisch dank der Andruckkontrolle

Für die gute und gesunde Mundpflege spielt auch ein gesundes Zahnfleisch eine wichtige Rolle. Geschädigt werden kann das Zahnfleisch nämlich auch, wenn beim Putzen zu viel Druck angewendet wird. Dies wird durch die dreifache Andruckkontrolle verhindert. Diese funktioniert folgendermaßen: Wird ein zu starker Druck auf das Zahnfleisch ausgeübt, leuchten zunächst die LEDs des SmartRings auf, anschließend verlangsamen sich die Pulsationen, bei einem zu starken Druck schaltet sich der Motor der Zahnbürste sogar automatisch ab. Zudem besteht die Möglichkeit, das Handstück auf einen Sensitiv-Modus einzustellen.

Ein Akku mit besonders langer Laufzeit

Ausgestattet ist die Oral B 9000 Genius mit einem Lithium-Ionen-Akku der modernsten Generation. Optimal für Reisende: Das Gerät ist mit einem Premium-Lade-Reise-Etui ausgestattet. Der Besitzer benötigt also nur eine Steckdose, damit er sein Smartphone und die Zahnbürste gleichzeitig aufladen kann. Das Aufladen der elektrischen Zahnbürste ist übrigens im Vergleich zu anderen Zahnbürsten äußerst selten erforderlich. Die Akkulaufzeit beträgt zwischen den notwendigen Aufladungen nämlich bis zu zwölf Tage.

Echtzeit Feedback macht die Oral-B Genius 9000 zur intelligenten Bürste

Weil die Oral-B Genius 9000 mit Bluetooth-Technologie ausgestattet ist, kann der Besitzer seine Zähne gezielt pflegen. Mit der Oral-B Smartphone App lässt sich gemeinsam mit dem Zahnarzt sogar ein individuelles Zahnpflegeprogramm erstellen, das mit dem Zahnarzt auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmt werden kann. Der Besitzer muss nicht mehr unternehmen, als die App auf sein Smartphone zu laden und das Mobiltelefon via Bluetooth mit der Zahnbürste zu verbinden. Anschließend erhält er das Feedback zu seinen Zahnputzgewohnheiten in Echtzeit.

Wie beim Zahnarzt: der Bürstenkopf

Das Design der Aufsteckbürsten für die Oral-B 9000 Genius ist so gestaltet, dass jeder Zahn einzeln von den Borsten umschlossen wird. Das Gerät bietet somit eine dynamische 3D-Reinigung, die sich den Zähnen mit pulsierenden, rotierenden und oszillierenden Bewegungen anpasst, damit Plaque möglichst gut entfernt werden kann.

Natürlich weiße Zähne dank der Polierfunktion

Besonders geschätzt wird von vielen Besitzern auch der 3DWhite Bürstenkopf – dieser ist in der Lieferung übrigens enthalten. Dieser ist mit einem Polierkelch ausgestattet, womit sich Verfärbungen ganz einfach entfernen lassen. Zugleich lösen die Borsten den Zahnbelag auf effektive Weise. Entwickelt wurde dieser Bürstenkopf, um eine exakte Reinigung zu ermöglichen und zugleich weißere Zähne zu ermöglichen. In der App lässt sich übrigens auch das Aufhellen programmieren. Dies bietet den Vorteil, dass der Besitzer seine Zahnputzroutine deutlich verbessern kann.

Für das individuelle Zähneputzen: der programmierbare Smart-Ring

Der multifunktionale 360-Grad Smart-Ring wurde entwickelt, um dem Besitzer der oral b genius 9000 eine bessere Zahnputz-Erfahrung zu ermöglichen. Der Grund: Dieser Ring lässt sich während des Putzens aus jedem Winkel einsehen, sodass Timer, Andrucksensor und die Bluetooth-Verbindung dem Benutzer ein direktes Feedback geben. Über die Smartphone App lässt sich der Smart-Ring sogar so programmieren, dass dieser während des Zähneputzens in zwölf Farben leuchtet.

Oral-B GENIUS 9000

Eine Bürste, die von Zahnärzten gern empfohlen wird

Die Marke Oral-B zählt weltweit zu den führenden Herstellern von Zahnbürsten. Weil die verschiedenen Modelle eine besonders gründliche Reinigung der Zähne ermöglichen, werden sie von Zahnärzten gerne empfohlen.

Das sagen die Kunden über die Oral-B Genius 9000

Größtenteils vergeben die Kunden, die sich für die oral b genius 9000 entschieden haben, Bestnoten. Als großes Plus betrachten sie die hervorragende Putzleistung dieser elektrischen Zahnbürste. Auch die Tatsache, dass das Gerät über sechs verschiedene Reinigungsmodi verfügt, die sich mit vier Bürstenköpfen kombinieren lassen, bewerten sie äußerst positiv. Gleiches gilt für das mitgelieferte Zubehör, die äußerst lange Akkulaufzeit sowie die technischen Spielereien, die in diesem Modell angeboten werden.

Bemängelt wird allerdings neben dem vergleichsweise hohen Preis auch die Tatsache, dass einige der Innovationen noch verbesserungswürdig sein dürften. Beispielsweise kritisieren einige Nutzer die Tatsache, dass die Positionserkennung nur relativ unzuverlässig funktioniert. Auch die App zur Gesichtserkennung hat sich bei den ersten Modellen als nicht ganz ausgereift erwiesen: Diese verliert nämlich während des Putzens gelegentlich die Position.

Fazit zur Oral-B Genius 9000:

Mit diesem Modell ist dem Hersteller Braun eine innovative und zukunftsorientierte elektrische Zahnbürste gelungen, die mit einer hervorragenden Putzleistung überzeugen kann. Allerdings zeigt sich bei der Oral-B Genius 9000, dass „Weniger“ manchmal auch etwas „Mehr“ sein kann. Einige Kunden machten nämlich die Erfahrung, dass die vielen technischen Innovationen, die in dieser elektrischen Zahnbürste verpackt sind, zwar an und für sich eine hervorragende Idee sind, mit der sich das eigene Zahnputzverhalten deutlich verbessern lässt. Allerdings sind einige dieser Features scheinbar noch nicht ganz ausgereift.

So arbeiten die Positionserkennung und die Gesichtserkennung der App nur bedingt zuverlässig. Angesichts dieser Tatsache erscheint der empfohlene Verkaufspreis des Herstellers deutlich zu hoch zu sein. Jedoch gibt es die Oral-B Genius 9000 bei vielen Anbietern auch erheblich günstiger. Für Interessenten lohnt es sich also, einen Oral-B Genius 9000 Preisvergleich durchzuführen, bevor sie sich für dieses Modell entscheiden. Denn auch wenn so manche Innovation noch verbesserungsbedürftig wäre: Ein schlechtes Gerät erhalten die Käufer für ihr Geld mit der Oral-B Genius 9000 mit Sicherheit nicht.

Jetzt hier die Oral-B Genius 9000 kaufen*
Summary
Article Name
Oral-B Genius 9000 – für ein bequemes Zähneputzen
Description
Die Oral-B Genius 9000 liegt nicht nur im Trend, sondern überzeugt auch durch diverse Features.
Author
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (4 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +3 (from 3 votes)
Oral-B Genius 9000 – für ein bequemes Zähneputzen, 5.0 out of 5 based on 4 ratings

About the author

    Zahni

    Leave a comment: