/* */

Oral-B Pro 6000 Test Sieger – für mehr Komfort beim Zähneputzen

Oral-B Pro 6000Braun Oral-B Pro 6000 Smartseries

Noch vor wenigen Jahren haben viele Zahnärzte ihren Patienten mühevoll erklärt, wie sie mit der Handzahnbürste ihre Zähne richtig pflegen können. Heute hingegen empfehlen sie eher elektrische Zahnbürsten wie die Oral-B Pro 6000. Der Grund: Besitzer dieser elektrischen Zahnbürste müssen im Grunde nur den gesamten Bereich der oberen und unteren Zahnreihe abdecken und die empfohlene Putzdauer einhalten.

Für die richtige Putztechnik sorgt dann nämlich eine elektrische Zahnbürste – wie die Modelle der braun Oral-B Pro 6000 smart series. Benutzer müssen nur darauf achten, dass sie wirklich jede Stelle im Mundraum abdecken und den Bürstenkopf ausreichend lang über die Zahnreihen führen – den Rest erledigt das Gerät von selbst.

Ausgestattet sind sämtliche Modelle der Oral B Smart Series mit einem Timer, Bluetooth, einem Smartguide, Aufsteckbürsten für CrossAction, 3DWhite, Sensitiv und Tiefenreinigung. Entwickelt wurden die Zahnbürsten der Oral-B Pro 6000 smartseries übrigens von der Braun GmbH. Dieser traditionsreiche Hersteller von elektronischen Kleinteilen aus Kronberg im Taunus hat sich mit der Marke Oral B weltweit einen hervorragenden Namen als führender Hersteller von Zahnpflegeprodukten gemacht.

Kunden, die sich für eines der Modelle dieser Marke entscheiden, sollten allerdings zuvor einen Oral-B Pro 6000 Preisvergleich durchführen. Der Grund: Der Oral-B Pro 6000 Preis wird zwar offiziell mit einer unverbindlichen Preisempfehlung angeboten. Jedoch gibt es durchaus Händler, welche die Oral-B Pro 6000 deutlich günstiger anbieten, sodass der Käufer einiges sparen kann.

 

Welche Vorteile bietet die Oral-B Pro 6000?

  • Bei der Oral-B Pro 6000 handelt es sich um die weltweit erste elektrische Zahnbürste, die mit einer Bluetooth-Funktion ausgestattet ist, um eine Kommunikation zwischen der Zahnbürste und dem Smartphone zu ermöglichen.
  • Mit der Oral-B Pro 6000 wird etwa doppelt so viel Zahnbelag entfernt, als es bei herkömmlichen Handzahnbürsten der Fall ist.
  • Die Oral-B Pro 6000 bietet eine 3D-Reinigung, die klinisch erprobt ist und mit pulsierenden, oszillierenden und rotierenden Bewegungen dabei hilft, den Zahnbelag zunächst zu lockern und anschließend zu entfernen. Zudem ist diese Zahnbürste mit einer sichtbaren Andruckkontrolle ausgestattet.
  • Diese elektrische Zahnbürste bietet folgende Reinigungsmodi: Neben der täglichen Reinigung sind auch Tiefenreinigung, Sensitiv, Zahnfleischschutz und Aufhellen möglich.
  • Zur Ausstattung gehören neben Bluetooth ein Reiseetui, ein drahtloser Smartguide sowie eine visuelle Andruckkontrolle.
  • In der Lieferung sind neben einem Handstück samt Ladestation auch ein Reiseetui, ein drahtloser SmartGuide sowie vier Bürstenköpfe enthalten.
Hier klicken und noch mehr Vorteile vergleichen!
Oral-B Pro 6000 SmartSeries mit Zubehoer

Oral-B Pro 6000 SmartSeries mit Zubehör

Der Oral-B Pro 6000 series Test

Bei den Zahnbürsten der Oral-B Pro 6000 smart series handelt es sich um die weltweit ersten wiederaufladbaren elektrischen Zahnbürsten, die mit Bluetooth ausgestattet sind. Das bedeutet, dass sich die Zahnbürste automatisch über die Oral-B App mit dem Smartphone verbindet. Dadurch erhält der Besitzer der Oral-B Pro 6000 eine visuelle Unterstützung während des Zähneputzens.

Der CrossAction-Bürstenkopf ist übrigens so gestaltet, dass jeder Zahn individuell von den um 16 Grad angewinkelten Borsten umschlossen wird. Zusätzlich hilft die 3D-Reinigung bei der professionellen Zahnreinigung.

Die 3D-Reinigung bedeutet: Der Bürstenkopf bewegt sich mit rotierenden, pulsierenden und oszillierenden Bewegungen um den Zahn. Dadurch wird der Zahnbelag gelockert und schließlich auch entfernt – bis zur doppelten Menge, wie es mit dem Putzen mit einer konventionellen Handzahnbürste der Fall ist, wie der Oral B 6000 pro Test zeigt.

Zudem verfügt die Zahnbürste über eine Andruckkontrolle mit fünf verschiedenen Modi. Neben der klassischen Reinigung handelt es sich dabei um Sensitive, Aufhellen, Zahnfleischschutz sowie Tiefenreinigung – wird zu viel Druck ausgeübt, warnt die Zahnbürste automatisch, schließlich soll beim Putzen das Zahnfleisch nicht verletzt werden.

Zusätzlich ist die Oral-B Pro 6000 mit einem Timer ausgestattet. Dieser zeigt an, wenn die Putzzeit von zwei Minuten, die von Zahnärzten empfohlen wird, erreicht ist. Darüber hinaus ist die elektrische Zahnbürste mit folgenden Bürstenköpfen kompatibel:

– 3DWhite
– CrossAction
– Precision Clean
– Sensitive
– Dual Clean
– TriZone
– Tiefenreinigung

Die 3D-Reinigung der Oral-B Pro 6000

Der Bürstenkopf ist so gestaltet, dass er jeden Zahn einzeln umschließt. Während der Reinigung passt sich der Bürstenkopf mit rotierenden, oszillierenden und pulsierenden Bewegungen dem jeweiligen Zahn optimal an und lockert Plaque.

Dadurch wird etwa doppelt so viel Zahnbelag entfernt, wie es bei einer herkömmlichen Handzahnbürste der Fall ist.

Die Oral-B Pro white 6000 Modi und ihre Vorteile

Oral-B_PRO_6000_SmartSeriesInsgesamt verfügt die Oral-B Pro white 6000 über sechs Modi, die für eine gründliche Reinigung der Zähne sorgen. Die Bandbreite reicht hierbei von der täglichen Reinigung bis hin zur Tiefenreinigung. Über einen SmartGuide wird der Vorgang des Zähneputzens zusätzlich überwacht. Der Besitzer der Oral-B Pro 6000 kann das Zähneputzen dank der Bluetooth-Verbindung über sein Smartphone permanent überwachen.

Die Ausstattung der Oral-B Pro 6000

Die Modelle aus der SmartSeries von Oral B enthalten folgendes Zubehör: Einen drahtlosen Smartguide, mit dem sich die Putzergebnisse optimal kontrollieren lassen, sowie ein Reiseetui, damit die Zahnbürste auch unterwegs optimal genutzt werden kann.

Die Aufsteckbürsten für die Oral-B Pro 6000

Der Hersteller Braun bietet eine Vielzahl von Aufsteckbürsten an, sodass sich die Bürste optimal an den persönlichen Bedarf des Besitzers anpassen lässt. So ist beispielsweise die Oral B Pro White aus der SmartSeries mit den meisten Aufsteckbürsten kompatibel.

Die Bürsten sollten übrigens in einem Abstand von drei bis vier Monaten ausgewechselt werden. Sollten die Borsten zuvor ausfallen oder ausfransen, kann das Intervall auch kürzer sein. Nur so ist eine gründliche Reinigung der Zähne gewährleistet.

Für eine gründliche Reinigung der Zähne

Die Oral-B Pro 6000 ist zudem mit Bluetooth-Technologie ausgestattet, die eine Verbindung mit dem Smartphone ermöglicht. Enthalten ist hierbei ein individuelles Zahnpflegeprogramm samt Anleitung.

Dieses Programm kann der Besitzer zusammen mit seinem Zahnarzt individuell anpassen. Zusätzlich ist ein Drucksensor eingebaut, der aufleuchtet, sobald der Druck auf Zähne und Zahnfleisch zu groß wird. Durch dieses Feature lässt sich Verletzungen am Zahnfleisch wirkungsvoll vorbeugen.

Jetzt die Oral-B Pro 6000 hier kaufen!

Wichtige Fragen zur Oral-B Pro 6000

Der größte Vorteil der Oral-B Pro 6000 besteht darin, dass sich die Mundhygiene zielgenau durchführen lässt und erheblich mehr Zahnbelag entfernt wird, als es bei einer Handzahnbürste der Fall ist.

Darüber hinaus wurde die Oral-B Pro 6000 nach dem Vorbild professioneller Geräte des Zahnarztes entwickelt, jedoch für die tägliche Anwendung für Zuhause angepasst. Dank der verschiedenen Features und den diversen Aufsteckbürsten lässt sich eine hervorragende Reinigung mit einem optimalen Zahnfleischschutz kombinieren.

Dadurch ist auch eine gründlichere Reinigung als mit einer konventionellen Handzahnbürste gewährleistet. Ergänzt wird das Angebot durch die Bluetooth-Technologie sowie dem SmartGuide.

Diese Features helfen dabei, die Putzgewohnheiten nachhaltig zu verbessern. Die Oral-B Pro 6000 stellt also gewissermaßen einen Zahnarzt dar, der beim Zähneputzen ein Feedback in Echtzeit gibt.

Der Grund: Durch die Bluetooth-Technologie lässt sich die persönliche Mundpflege optimal auswerten und auf den individuellen Bedarf hin anpassen. Insgesamt wird die Mundhygiene dadurch also erheblich verbessert.

Das sagen die Käufer zur Oral-B Pro 6000

Von der Putzfunktion her überzeugt die Oral-B Pro 6000 voll und ganz, wenngleich auch die verschiedenen technischen Features nicht unbedingt genutzt werden. Positiv fällt vielen Kunden auf, dass das Zubehör äußerst üppig ausfällt.

Auch die App, die es ermöglicht, die Zahnbürste nach den persönlichen Präferenzen zu programmieren, fällt für viele Kunden positiv ins Gewicht. Dass der Hersteller auch an das alltägliche Handling gedacht hat, wird seitens der Käufer ebenso lobend erwähnt.

So liegt die Zahnbürste bei einer nicht zu lauten Laufstärke optimal in der Hand. Auch von der Akku-Laufzeit her lässt die Oral-B Pro 6000 keine Wünsche offen. Denn selbst wenn die Zahnbürste zweimal täglich mit aktiviertem Bluetooth genutzt wird, reicht es völlig aus, den Akku einmal wöchentlich aufzuladen.

Aus diesen Gründen bewerten die meisten Käufer die Oral-B Pro 6000 auch mit Bestnoten. Kritik wird allenfalls aufgrund der – von einigen als unnötig angesehenen – Features und Putzprogramme geäußert. Größtenteils sind die Käufer mit der Oral-B Pro 6000 aber voll und ganz zufrieden.

Oral-B_PRO_6000_SmartSeries

Oral-B PRO 6000 SmartSeries Test Sieger

Fazit zur Oral-B Pro 6000

Diese elektrische Zahnbürste vereinigt eine bestmögliche Putzleistung mit technischen Innovationen. So stehen für die optimale Mundhygiene verschiedene Putzprogramme sowie Bürstenköpfe zur Verfügung, die sich optimal an jeden einzelnen Zahn anpassen. Hier reicht die Bandbreite von der normalen täglichen Reinigung bis hin zur Tiefenreinigung oder zum Aufhellen der Zähne.

Den Einsatz der Bluetooth-Technologie, durch die sich die Zahnbürste mit dem Smartphone verbinden lässt, halten zwar manche Nutzer für eine unnötige technische Spielerei. Jedoch haben sie dadurch die Möglichkeit, ihr persönliches Putzverhalten zu kontrollieren und zu überwachen.

Zudem ist die entsprechende App so gestaltet, dass sich in Zusammenarbeit mit dem Zahnarzt ein ganz persönliches Putzprogramm erstellen lässt, was sich wiederum positiv auf die Zahngesundheit auswirkt.

Von der Ausstattung her lässt die Oral-B Pro 6000 keine Wünsche offen. Diese wird nämlich zusammen mit einem drahtlosen Smartguide, einem Reiseetui und einem professionellen Timer ausgeliefert.

Darüber hinaus gibt es außerdem verschiedene Sparangebote. Zeitweise werden beispielsweise kostenlose Ersatz-Bürstenköpfe mitgeliefert. Auch aus diesem Grund lohnt sich ein Oral-B Pro 6000 Preisvergleich.

Denn wenn ein Angebot auf den ersten Blick optisch höher erscheint, kann der Käufer nach einem sorgfältigen Vergleich unter Umständen einiges an Geld sparen, wenn er sich für ein auf den ersten Blick teureres Angebot entscheidet. Der Grund: Das jeweilige Zubehör ist im Nachhinein oft relativ teuer, vor allem, wenn es sich um spezielle Bürstenköpfe oder Ähnliches handelt.

Hier verschiedene Preise und Modelle vergleichen
Summary
Article Name
Oral B 6000 – für mehr Komfort beim Zähneputzen
Description
Bei der Oral-B Pro 6000 smart series handelt es sich um eine elektrische Zahnbürste, die mit Bluetooth ausgestattet ist. Alle weiteren Merkmale der Oral B Pro 6000 von Braun werden hier behandelt.
Author
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

About the author

    Zahni

    Leave a comment: