/* */

Sonicare Easyclean für einen perfekt gepflegten Mundraum

Schallzahnbürste Philips Sonicare EasyClean

Philips Sonicare EasyClean

Wer seine Zähne noch nie mit einer Schallzahnbürste geputzt hat, ist mit der Philips Sonicare Easyclean als Einsteigerzahnbürste bestens beraten. Sie verfügt über einen Bürstenkopf mit speziell entwickelten HydroClean-Borsten. Wie alle Philips Schallzahnbürsten ist sie mit einer patentierten Sonicare Schalltechnologie ausgestattet und sorgt für eine dynamische Flüssigkeitsströmung zur hervorragenden Reinigung von Zähnen, Zahnzwischenräumen und dem gesamten Mundraum.

Sie hat einen Smarttimer, der der nach zweiminütiger Putzdauer ein Signal gibt, sowie einen Quadpacer, der nach 30 Sekunden mit einem Piepton informiert, dass nun die Reinigung des nächsten Kieferquadranten erfolgen sollte. Wie alle Philips Schallzahnbürsten besitzt auch die Sonicare Easyclean eine Akku-Aufladeanzeige und der Akku der Sonicare Easyclean hat eine sehr lange Lebensdauer von zwei Wochen, wenn die Zähne zweimal täglich geputzt werden.

Auch in Tests hat sich die Philips Sonicare Easyclean bestens bewährt. Im Sonicare Easyclean Test der ZDF-Sendung Wiso – es wurden drei Zahnbürsten getestet: eine elektrische Rotationszahnbürste, eine Ultraschallbürste und die Sonicare Easyclean – erhielt die Sonicare Easyclean im Endergebnis die meisten Punkte.

Bei diesem Sonicare Easyclean Test wurde als wesentlicher Vorteil gegenüber der Rotationsbürste festgestellt, dass das verwendete Gemisch aus Wasser und Zahnpasta mit der Sonicare Easyclean optimal zwischen den Zähnen durchgepresst wird. Somit gelangen die antibakteriellen Wirkstoffe überall da hin, wo Zahnfleischentzündungen und Karies beginnen: in den Zahnzwischenräumen.

Zahnzusatzversicherung

Auch im Sonicare EasyClean Preisvergleich kann die Schallzahnbürste von Philips gut mithalten. Sie liegt im unteren bis mittleren Preissegment vergleichbarer Zahnbürsten und weist damit im Hinblick auf ihre effektive Reinigungsleistung ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auf.

Preisinfo zur Easyclean*

Welche Vorteile bietet die Sonicare Easyclean noch?

Wer kennt das nicht: das strahlende Lächeln der Stars und Sternchen, das den Blick auf weiße, gesunde Zähne freigibt. Doch solch perfekt  gepflegte Zähne müssen kein Wunschtraum bleiben.

Mit einer optimalen Pflege von Zähnen und Mundraum kann jeder selbst eine ganze Menge zu der eigenen Zahngesundheit beitragen. Ganz besonders leicht gelingt das mit einer Philips Schallzahnbürste wie der Sonicare Easyclean, die die Zähne und Zahnzwischenräume schonend und gründlich von schädlichen Bakterien und Belägen befreit.

Wer seinen Mundraum zweimal täglich mit der Sonicare EasyClean gründlich reinigt, tut nicht nur viel für seine Zahngesundheit, sondern für seinen ganzen Körper. Denn schlechte, kariöse Zähne sowie Zahnfleischentzündungen können der Gesundheit erheblichen Schaden zufügen.

Zahnzusatzversicherung

Gelangen Bakterien, die sich in den Zahntaschen und Zahnzwischenräumen festsetzen, in den Blutkreislauf, erhöht sich das Risiko von Schlaganfällen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes Mellitus signifikant. Laut wissenschaftlichen Studien leben Menschen mit gesunden und gepflegten Zähnen sogar bis zu sieben Jahre länger als Vergleichspersonen, die unter Zahnerkrankungen und Zahnfleischentzündungen leiden.

Mit der Philips Sonicare EasyClean, die auch im Sonicare EasyClean Test sehr gut abgeschnitten hat –  haben krankmachende Bakterien erst gar keine Chance. Im Vergleich zu Handzahnbürsten erreicht man mit Schallzahnbürsten eine bis zu zehnmal höhere Reinigungsleistung und eine dreimal höhere Reinigungsleistung als mit herkömmlichen elektrischen Zahnbürsten.

Wie unterscheiden sich Schallzahnbürsten von elektrischen Zahnbürsten?

Schallzahnbürsten wie die Philips Sonicare EasyClean arbeiten mit Bürstenbewegungen von bis zu 31000 pro Minute, so dass eine optimale Reinigung des gesamten Mundraumes gewährleistet wird. Eine Schallzahnbürste wie die Sonicare Easyclean ist bezüglich der Reinigungsleistung einer herkömmlichen elektrischen Zahnbürste oder gar einer Handzahnbürste bei weitem überlegen.

  • Arbeiten elektrische Zahnbürsten mit einem elektrischen Motor, sind Schallzahnbürsten mit einem elektrischen Schallwandler ausgestattet und arbeiten mit Schwingungen im Megahertz-Bereich.
  • Elektrische Zahnbürsten haben einen runden Bürstenkopf, mit dem vor allem Vor- und Rückwärtsbewegungen ausgeführt werden. Der Bürstenkopf von Schallzahnbürsten dagegen ähnelt dem von Handzahnbürsten und ist in einem bestimmten Winkel so geformt, dass auch die Backenzähne bequem gereinigt werden können.

Auch elektrische Zahnbürsten entfernen schädliche Beläge besser als Handzahnbürsten, jedoch erreicht man mit den runden Bürsten meist nur die Zahnoberflächen;  die Zahnzwischenräume, in denen sich auch Plaque-Bakterien ablagern, müssen jedoch nach dem Zähneputzen noch mit Zahnseide, Interdentalbürstchen oder Munddusche gereinigt werden.

Fazit:

Mit der Philips Sonicare Easyclean werden hartnäckige Beläge gelöst, Zahnzwischenräume und der Zahnfleischsaum gespült und gereinigt sowie das Zahnfleisch sanft massiert und die Durchblutung angeregt.  Somit kann man mit einer Sonicare Schallzahnbürste viel für die Gesunderhaltung und die Widerstandsfähigkeit seiner Zähne und des Zahnfleisches tun.

Klicke Jetzt hier zur Easyclean*

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.8/5 (11 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +6 (from 6 votes)
Sonicare Easyclean für einen perfekt gepflegten Mundraum, 4.8 out of 5 based on 11 ratings

About the author

    Zahni

    1 comment

    Leave a comment: